• Home
  • Schlagwort: Mittelstufe

Unkraut

Unkraut…

Das ist gut – Das ist schlecht. Schwarz – weiß.
Kann man das eigentlich sagen?
Disteln zum Beispiel.
Pieksen. Sind Unkraut. Also irgendwie ungewollt.
Gleichzeitig (finde ich) blühen sie unglaublich schön. Sind sehr lecker für Bienen.
Ist jetzt ein plattes Beispiel und es gibt sicher für jede „Seite“ noch weitere Gründe.
Der Punkt ist: Man kann nicht genau sagen, ob sie jetzt „gut“ sind, oder „schlecht“.
Ich glaube, die Welt ist genauso. Nichts ist nur gut. Oder nur schlecht. Das ist auch im Yin-Yang Zeichen so enthalten… im Schwarz ein bisschen Weiß. Und im Weiß ein bisschen Schwarz.
Ich glaube, es geht für uns alle darum, die Balance zu finden.
Niemand ist NUR gut, macht alles NUR richtig.

Wie siehst du das?
Was hilft dir dabei, Bewertungen zu erkennen und die Welt klarer zu sehen? Das Weiß im Schwarz zu bemerken?

Alles Liebe und einen sonnigen Tag für Dich!
Karoline