Tu (DIR) was Gutes!

Yoga für einen guten Zweck – gegen Spende!

Am 1. Februar von 10-12 Uhr gebe ich in der Fitness Factory Altenbeken (Ossensteg 13) Charity-Yoga.

Jede/r gibt, was er möchte. Und tut so sich selbst und auch noch Martin etwas Gutes.

Martin ist einer meiner Kollegen bei Lifeplus. Er sitzt nach einem Autounfall in der Kindheit im Rollstuhl und muss außerdem immer nachts beatmet werden.

Damit ist er natürlich extrem eingeschränkt und kann seine Wohnung quasi nicht verlassen.

Wir sammeln jetzt im Netzwerk gemeinsam für ein Auto, das mit Rollstuhl geht und Beatmung ermöglicht. So dass er auch mal außerhalb seines Zuhauses sein kann.

Waldemar spendet den Raum – ich das Yoga.

Und es gibt maximal Platz für 20 TeilnehmerInnen. Gerne auch Yoga-Einsteiger.

Ich freue mich auf Deine Anmeldung bei mir: 0170-2181470

Wenn Du noch Details wissen möchtest oder irgendwelche Fragen zu dem Thema hast, meld Dich auch gerne.

Alles Liebe

Karoline